CMD+O@Darmstadt Code & Design Camp 07.11.2019

Teilnahmebedingungen

Was muss ich tun, um beim Camp dabei zu sein? 

 
Nachdem Du Dich für das Code+Design@ Camp bei registriert hast, musst Du unter "participate" Deine Daten ergänzen.
 
 
 
Was passiert mit euren Ideen?
  • Unsere Camps bieten dir den idealen Rahmen um eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Uns ist wichtig: Deine Ideen gehören dir und werden weder von Code+Design noch von der Deutschen Telekom AG kommerziell weiter verwertet.
  • Eure Erfolge sind Ansporn für viele weitere Teilnehmer und Inspiration für neue Ideen. Daher werden wir eure Ideen zum Bewerben anderer Code+Design Camps und damit zusammenhängenden Themen nutzen.
Was passiert mit euren Daten?
  • Zur Vorbereitung, Durchführung und rechtsicheren Dokumentation des Camps benötigen wir personenbezogene Daten.
  • Wir speichern folgende Daten von euch: Vorname, Nachname, Email-Adresse, Geburtsdatum, PLZ, Studiengang
  • Eure Personendaten werden nicht mit Dritten geteilt und unterliegen der Vertraulichkeit.
  • Ihr könnt eure Daten im persönlichen Profil jederzeit selbst ändern oder löschen.
  • Was ist, wenn ich der Erhebung nicht zustimme oder sie widerrufe? Widerruf ist jederzeit möglich. Ebenso wie bei Ablehnung der Teilnahmebedingungen ist eine Teilnahme am Camp aber nicht möglich, weil die Durchführung ohne Personendaten nicht möglich ist.
  • Jeder Teilnehmer akzeptiert mit seiner Teilnahme diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen und alle ggf. bekannt gemachten besonderen Teilnahmebedingungen oder Regeln der Aktion.
    Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass die von ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von der Deutschen Telekom AG (Friedrich-Ebert-Allee 140 53113 Bonn) und beauftragten verbundenen Unternehmen auch zum Zwecke seiner weiteren individuellen Betreuung, verarbeitet und genutzt werden. 
    Jeder Teilnehmer kann seine Einwilligung jederzeit ändern oder gegenüber der Deutschen Telekom AG (Friedrich-Ebert-Allee 140 53113 Bonn) widerrufen. 
     
    Bild-, Ton- und Videoaufnahmen
  • Im Rahmen unserer Code+Design Camps werden Foto- und Videoaufnahmen durch die Veranstalter gemacht.
  • Die Aufnahmen dürfen dazu verwendet werden, über das Camp zu berichten und zukünftige Code+Design@Telekom Camps oder ähnliche Veranstaltungen durch den Veranstalter von Code+Design Camps zu bewerben. Aufnahmen können auch durch Partner des Veranstalters oder der Presse gemacht und veröffentlicht werden.
    Hierfür besteht ein berechtigtes Interesse des Veranstalters.
  • Sollte es begründete Umstände geben, die sich aus Ihrer konkreten Situation ergeben, die gegen die Aufnahmen und die mögliche Veröffentlichung sprechen, so können Sie diese unter folgender Adresse mit entsprechender Begründung geltend machen (Campus@telekom.de) 
  • Die auf den Aufnahmen abgebildeten Personen haben keinen Anspruch auf eine Vergütung.
Was ihr noch braucht:
  • Damit wir erfolgreich zusammenarbeiten können, musst du dir für de Registrierung einen Account auf challenge.telekom.com erstellen.
  • Unrichtige oder unvollständige Angaben verhindern eine erfolgreiche Registrierung und damit auch deine Teilnahme.
Damit wir mit euch ein erfolgreiches Code+Design Camp gestalten können, gelten die folgenden Grundsätze:
  • Illegale Substanzen und Substanzen, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen, haben auf unserer Veranstaltung nichts zu suchen.
  • Gleiches gilt für rassistisches oder sexistisches Verhalten.
  • Wenn du während des Camps krank wirst oder aus sonstigen wichtigen Gründen nicht kommen kannst (egal ob an einem oder an mehreren Tagen), dann gib uns direkt per Mail Bescheid (MAILTO: Campus@telekom.de)
  • Solltest Du spezielle Allergien haben oder in einer für das Camp relevanten Weise gesundheitlich eingeschränkt sein, musst Du uns im Vorfeld darüber informieren.
  • Für die An- und Abreise sowie die Organisation einer Übernachtungsmöglichkeit bist Du selbst verantwortlich. Sprich uns aber gerne an, wenn Du Hilfe brauchst. Reisekosten können leider nicht übernommen werden.